Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Bericht Neckarweihinger Mitteilungsblatt Kalenderwoche 50/2021

Leider war auch dieses Jahr wieder kein „normales“ und weiterhin überschattet von der Corona-Pandemie. In der Hoffnung, dass wir Ende des kommenden Jahres diesen Satz nicht mehr schreiben müssen, möchten wir uns auch heute wieder bedanken… Weiterlesen

Bericht Neckarweihinger Mitteilungsblatt Kalenderwoche 48/2021

Heute möchten wir Ihnen gerne noch einmal etwas Geschichtliches über das Deutsche Rote Kreuz näherbringen, das auch heute noch Gültigkeit hat, nämlich die sogenannten "7 Grundsätze". Diese wurden von der XX. Internationalen Rotkreuzkonferenz 1965 in Wien proklamiert. Die Grundsätze lauten wie folgt: Weiterlesen

Bericht Neckarweihinger Mitteilungsblatt Kalenderwoche 47/2021

Heute möchten wir nochmals Werbung für unsere Rotkreuzdose machen: Denn in vielen Notsituationen können Menschen die Fragen der Rettungskräfte nicht mehr beantworten. Sind keine Kontaktpersonen vor Ort, wird es oftmals schwierig, an teils lebenswichtige Informationen zu gelangen. Abhilfe soll hier die Rotkreuzdose schaffen. Weiterlesen

Bericht Neckarweihinger Mitteilungsblatt Kalenderwoche 46/2021

Am vergangenen Samstag fand in der DRK-Kreisgeschäftsstelle in Ludwigsburg ein Junior-Gruppenleiter-Lehrgang statt. Weiterlesen

Bericht Neckarweihinger Mitteilungsblatt Kalenderwoche 44/2021

Heute wollen wir uns dem Thema "Wunden" in seinen verschiedenen Formen widmen. Wunden entstehen durch Gewalteinwirkung wie z.B. durch einen Schlag, Schnitt oder auch durch einen Sturz. Bei Schürfwunden entsteht ein brennender Schmerz, dabei liegt meist nur eine geringe Blutung vor. Bei Riss- oder Platzwunden sind die Blutungen meist stark. Weiterlesen

Bericht Neckarweihinger Mitteilungsblatt KW 42/2021

Hautverletzungen (Schürfwunden) zählen zu den häufigsten Sportunfällen. Im Gegensatz zu Haushaltsunfällen kommen im Sport einige Besonderheiten hinzu. Weiterlesen

Bericht Neckarweihinger Mitteilungsblatt Kalenderwoche 41/2021

Eine blutende Wunde zu versorgen oder das verletzte Körperteil ruhigzustellen, ist wichtig und als Maßnahme der Ersten Hilfe unerlässlich. Genauso wichtig für den Verletzten ist auch psychischer Zuspruch. Weiterlesen

Seite 4 von 4.